Speech at CMU   |   Speech Software at CMU

CMU Speech Software

OpenVXI Startseite
Download
ScanSoft Public Licence
Mailing List

Vocalocity's OpenVXI

Vocalocity's OpenVXI 3.0

OpenVXI ist eine portable OpenSource Bibliothek, welche die Auszeichnungssprache VoiceXML (www.voicexml.org) interpretieren kann. Es folgt strikt den Entwurfsspezifikationen von VoiceXML 2.0.

OpenVXI ist lediglich ein Teil einer kompletten VoiceXML Plattform. Es beinhaltet die simulierte Spracherkennung, Befehlskonsole sowie Text-zu-Sprache (text-to-speech (TTS)) Kompatiblität. Nichtsdestotrotz bietet OpenVXI durch die einfache Benutzung die Möglichkeit, sich in das Thema schnell einzuarbeiten.

OpenVXI wurde dafür entwickelt übertragbar zu sein. Es ist dadurch möglich, die Ergebnisse in VoiceXML-basierten Programmen wie zum Beispiel Browsern und Debuggern zu verwenden. Es ist zwar möglich OpenVXI auf Desktop Systemen zu verwenden, jedoch ist es speziell für Telefonie-Systeme entwickelt und optimiert worden.

OpenVXI kann auch hervoragend dafür genutzt werden, um das Verständnis zu VoiceXML zu erleichtern. Ursprünglich wurde OpenVXI von SpeechWorks International programmiert und von Scansoft gewartet, bevor es von Vocalocity in August 2004 übernommen wurde.

Dokumentation:

Diese Seite wird von gepflegt.
Hephaestus ist ein Projekt innerhalb der the Sphinx Gruppe auf der Carnegie Mellon University